TESTTITEL

TEST ALT TEXT    Mehr Information …

 
 

"premium spa resorts" Mitgliedschaft

Ausgangslage

Die Wellness Inflation ist voll im Gange. Sowohl in den europäischen als auch in den Ferndestinationen investieren immer mehr Familienbetriebe und Konzernbetriebe  in das Angebotssegment Wellness und Spa. Die Folge ist ein von der Hardware- und Softwarequalität ganz unterschiedliches,  unüberschaubares  Angebot und ein zunehmender  Preisverfall. Die vielen  Zertifizierungsversuche bringen für den Konsumenten auch keine Klarheit und bieten den Hotels wenig Profilierungsmöglichkeiten bzw. tatsächliche Wettbewerbsvorteile. Die Kernmärkte werden von allen Anbietern massiv beworben, ein massiver Verdrängungswettbewerb mit entsprechendem Preisverfall findet bereits statt.
 

Zielsetzung

Die herausragendsten internationalen Spa Resorts bilden eine international agierende Vermarktungskooperation mit der Qualitätsmarke

PREMIUM SPA RESORTS mit folgenden Zielen:


  • Kommunikation der Leaderposition
  • Markenaufbau und Markenpflege
  • Festigung und Ausbau des hohen Qualitätslevels
  • Durchsetzung und Festigung des überdurchschnittlichen Preisniveaus
  • Gezielte Imagewerbung in den Kernmärkten
  • Erschließung und Bewerbung neuer Märkte und
  • Nutzung des „First mover effects“

Teilnahmekriterien

Kategorisierung:
4 Sterne plus bzw. 5 Sterne. Betriebe, welche noch keine 5 Sterne- Kategorisierung haben müssen im Wesentlichen die  Anforderungen für dieses Niveau erfüllen.

Größe: 
ca. üblicherweise mind. 70 Zimmereinheiten. Mehr als 75 % der Zimmer müssen ca. 35 m ² oder mehr  betragen.
Es haben jedoch auch kleinere und exklusive Boutiquehotels die Möglichkeit einer Aufnahme.

Preis:
Der günstigste Tagespreis inklusive Halb- oder Verwöhnpension muss mindestens € 130,-- betragen.

Gourmet:
Überdurchschnittliche Küchenleistung und Weinangebot
Überdurchschnittliche Dienstleistungsqualität, das Verhältnis Zimmeranzahl zu Mitarbeiter muss ca. 1:1 betragen.
Der Hotelgröße entsprechend attraktive Gartenanlage mit Freischwimmbad oder Badeteich und pro Zimmer mindestens 1 Gartenliege  (Ausnahme Skistandorte)

Wasserfläche:
Ausreichend Wasserfläche als Pool oder Badesee; pro Zimmer mind. 3m² Wasserfläche.

Wellness/Spa Kriterien

  • ganztätig besetzte Spa Rezeption mit entsprechender Beratungsqualität
  • Saunalandschaft mit mindestens 3 Saunen/Dampfbad
  • Mindestens 1 Behandlungskabine (Massage/Beauty) pro 18 Betten
  • Mindestens 3 verschiedene Wellnessbäder
  • Mindestens 2 getrennte Ruhe- und Entspannungsräume
  • Mindestanforderung pro 3 Betten 1 Liege (Standortbedingte Ausnahme – Badedestination)
  • Fitnessraum mit moderner Geräteausstattung und Bewegungsraum, betreute Angebote durch geschulte Mitarbeiter Entsprechendes modernes Hallenbad

Leistungsumfang "premium"

  • Zertifizierung und Recht zur Markenverwendung „Member of the Premium Spa Resorts“
  • Darstellung auf der gemeinsamen 11-sprachigen internationalen Internetplattform www.premiumsparesorts.com
  • Weiterleitung der USER sowie Buchungsanfragen und Kataloganfragen direkt auf die Hotel Website
  • Mindestens 10 Postings im Facebook (11.500 Fans) unter www.facebook.com/PremiumSpaResorts
  • Eine exklusive Newsletterpräsenation pro Jahr an ca. 5000 deutschsprachige Spa-Interessenten aus DE, AT, CH, BENELUX
  • Vergleichsleistung Native Userweiterleitung / Google Adwords
  • Im Vergleich zu Adwords liegt der durchschnittliche PSR Partner zw. 0,5-0,7€ CPC.

Kosten/Budget

  • Kosten für eine Mitgliedschaft erhalten Sie auf Anfrage. Kontaktieren Sie uns!
  • Eine Vor-Ort Begutachtung als Qualitätsgarant erachten wir als obligatorisch.
  • Kosten für Logie sowie F&B trägt der Antragsteller. Anreisen bis 500km trägt PSR.

Haben Sie noch Fragen?


Kontaktieren Sie uns unter office@premiumsparesorts.com

 
Nach oben scrollen, Scroll to top
Logo Premium Resorts